Modelleisenbahnclub, Posen, Polen

Vor einiger Zeit haben wir einen Modelleisenbahnclub in Polen besucht. Immer wenn wir auf Reisen sind und irgendwo einen Modellbahnverein besuchen können, machen wir das auf jeden Fall, und auch diese Gelegenheit konnten wir uns nicht entgehen lassen. Und es gibt etwas zu sehen, das wirklich mehr als fantastisch ist …

Der Tag der offenen Tür fand im eigenen Vereinsgebäude statt, das sich in einer Schule befindet. Für diese Tage der offenen Tür nutzten sie zeitweise auch eine Reihe weiterer Räume zum Aufbau ihrer Modelleisenbahnen. Es waren absolute Kunstwerke, wie zum Beispiel diese modulare Modelleisenbahn.

Und ja, das war wunderschön, aber da war noch mehr. Viel mehr. Und einzigartig für diese Region in Polen… nehmen Sie diese Sammlungen:

Und da war noch mehr, viel mehr. Diverse Modelleisenbahnen, darunter auffallend viel Schmalspur-Modellbau, eine LGB-Eisenbahn, etliche Dauer- und Moduleisenbahnen und natürlich einiges von der Hauptbahn:

Aber das Schönste, wirklich das Schönste? Bitte beachten Sie… eine H0-Modelleisenbahn, polnisch… betrieben von original-relaiskästen. Mehr als erstaunlich, noch nie so gesehen, alles hat bis ins letzte Detail funktioniert. Anschauen und genießen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert